Projekt Beschreibung

Marzipan Mandelschnitten

Raffinierter Kuchen mit Cognacaroma

Zeitaufwand: 00:45 Stunden
Backzeit: 00:30 Stunden

Für den Teig:

  • 150 g Butter
  • 6 Eier
  • 250 g Zucker
  • 6 El Milch
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Schale von 1 ungespritzten Zitrone
  • 1 Päckchen Backpulver, 350 g Mehl

Zum Belegen:

  • 150 g Butter
  • 100 g Crème fraîche
  • 150g Zucker
  • 1 El Vanillezucker
  • 2 El Cognac
  • 200 g Marzipanmasse
  • 400 g Mandelblättchen

Die Butter schmelzen und wieder abkühlen lassen. Die Eier mit dem Zucker, dem Salz und der Zitronenschale schaumig schlagen.

Die Butter, das Mehl, das Backpulver und die Milch unterrühren. Den Backofen auf 200 ° C vorheizen.

Die Fettpfanne des Backofens gut mit Butter ausstreichen. Den Teig darauf verteilen, glattstreichen und den Kuchen 15 Minuten backen.

Die Butter mit der Crème fraîche, dem Zucker, dem Salz und dem Vanillezucker kurz aufkochen lassen. Die Marzipanmasse würfeln und mit Cognac mischen.

Die Butter – Zucker – Masse unterrühren, zuletzt die Mandelblättchen unterheben. Die Mandelmasse auf den vorgebackenen Kuchen streichen und den Kuchen in weiteren 15 Minuten fertig backen. Den Kuchen abgekühlt in 24 Stücke schneiden.

Produkte für dieses Rezept direkt online bestellen

Nach oben