Project Description

    Marzipan-Kirsch-Gratin

    Der fruchtige Kuchenauflauf

    Zeitaufwand: 00:50 Min

    Aufwand: 2/5

    Zutaten für 4 Portionen:

    • 500 g Schwarzkirschen,
    • 3 Eier, 150 g Mehl,
    • 100 g Marzipan- oder Pistazienmarzipanrohmasse,
    • 0,1 l Milch, Salz,
    • 75 g Naturjoghurt,
    • Fett für die Form,
    • Puderzucker zum Bestäuben,
    • 0,2 l Sahne, 1 El Zucker,
    • einige Tropfen Bittermandelaroma.

     

    Die Kirschen waschen und entsteinen. Eine Gratinform (Durchmesser 28 cm) einfetten. Den Backofen auf 180° C vorheizen. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit der Marzipanrohmasse (oder Pistazienmarzipanrohmasse) sehr cremig rühren. Mehl, Milch und Joghurt unterrühren. Die Eiweiße mit einer Prise Salz zu einem steifen Schnee schlagen und unter die Eigelbmasse heben. Den Teig in die Form füllen und die Kirschen auf dem Teig verteilen.
    Das Gratin im heißen Backofen, mittlere Schiene, etwa 35 Minuten backen. Nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben.
    Die Sahne steif schlagen, dabei den Zucker und das Bittermandelaroma einfließen lassen. Zum Gratin reichen.

    Produkte für dieses Rezept direkt online bestellen